Grüße aus der orientalischen Küche: wir kochen und essen gemeinsam mit Menschen mit Fluchthintergrund

Die Zusammenarbeit mit dem Flüchtlingshaus Liebhartstal läuft weiter, es ist uns ein großes Anliegen und bereichert unsere Gemeinde. Wir haben Frauen und Männer aus dem Haus Liebhartstal eingeladen, mit und für uns Gerichte aus ihrer Heimat zu kochen. Sie sind begeistert und freuen sich schon sehr darauf. Sie sind herzlich eingeladen, schon beim Kochen dabei zu sein, auch mitzuhelfen. Das Buffet wird dann so gegen 18:30 Uhr eröffnet: Speisen aus dem Irak, aus Afghanistan und Somalia werden sicher dabei sein. Bitte um Anmeldung in der Kanzlei: kanzlei@markuskirche.com. Wir bitten um eine Spende von 20,- Euro.

Beginn: 
Samstag, 21. Oktober 2017 - 18:30
Wo: 
Gemeindesaal