Sonntagsgottesdienst

Bild von der Kirche von der Empore aus

Unser Sonntagsgottesdienst ist Treffpunkt der Gemeinde, Zeit für gemeinsames Gebet, Zeit für Gedanken, die unseren Alltag durchbrechen. Das Wort der Heiligen Schrift begleitet uns und wir versuchen es neu zu verstehen. Predigt und Abendmahl sind zwei wichtige Pole in unseren Gottesdiensten, wobei wir alle zwei Wochen Abendmahl feiern.

Unsere Abendmahlsfeiern sind für alle da, auch Kinder dürfen mitfeiern, daher verwenden wir Traubensaft und Wein.

In unseren Sonntagsgottesdiensten treffen einander ganz unterschiedliche Menschen, einer jeden hat Gott anderes mit auf den Weg gegeben, ein jeder kommt mit seiner Geschichte und doch sind wir in der Gemeinschaft, die Christus gestiftet hat, aneinander verwiesen. Wir alle sind Teil der einen Kirche Jesu Christi – wenn das kein Grund zum Feiern ist. Feiern Sie doch mit. Jeden Sonntag um 10.00 Uhr.